Die Erhaltung

Nach der Stoffwechselkur - die Erhaltung

Deine Stoffwechselkur ist abgeschlossen und du suchst einen Weg, nachhaltig dein Gewicht zu halten.
Ab jetzt fängt der spannende Teil an. Denn die schlanke Linie möchtest Du natürlich behalten.
Damit Du nicht in Gefahr läufst, wieder in deine alten Essgewohnheiten oder in dein altes Gewicht zu verfallen, haben wir dir ein paar Punkte aufgeschrieben, die dich davor bewahren sollen.
In diesem Beitrag geben wir dir wertvolle Tipps für deine Zeit nach deiner Stoffwechselkur.


Die Ernährungsumstellung

Ohne eine dauerhafte Ernährungsumstellung, wirst Du wahrscheinlich ständig an den selben Punkt gelangen, wo du dich vor der Stoffwechselkur befunden hast.
Da es nicht Sinn und Zweck sein sollte, lebenslang auf Diät zu sein, greifst Du auf das Wissen zurück, dass du in der Stoffwechselkur gelernt hast.


Das Wissen aus der Stoffwechselkur

✓ Höre auf dein Hungergefühl und behalte kleinere Mahlzeiten bei

In der Stoffwechselkur lernst du auf dein Hungergefühl zu hören und dein Essen angemessen zu portionieren.
Dieses Wissen, ist ein sehr ausschlaggebender Punkt um nicht unnötige Kalorien zu Dir zu nehmen und das Sättigungsgefühl zu trainieren.

✓ Trinken

Das Trinken, ist ein wichtiges Kriterium um das Gewicht zu halten oder auch weiterhin durch gesunde Ernährung mit Hilfe von Low Carb oder der ketogenen Ernährung Gewicht zu verlieren.
Oftmals verwechselt der Körper auch gerne Durst mit Hunger.

✓ Leere Kohlenhydrate austauschen

Leere Kohlenhydrate lassen den Blutzuckerspiegel unnötig steigen und lassen den Körper mehr Insulin ausschütten.
Damit Du weißt, welche konventionellen Produkte austauschbar sind, haben wir dir hier einen Teil unserer Produkte aufgelistet.
Unsere Brote, Pizza, Nudeln und Kuchen sind ballaststoffreich und langanhaltend sättigend. Diese bieten dir einen hohen Nährwert und sind perfekt für die Zeit nach der Stoffwechselkur geeignet.

hCG Pasta (250 g)
  • Strenge Phase

hCG Pasta (250 g)

hCG-Brotbackmischung 250 g White
  • Strenge Phase

hCG-Brotbackmischung 250 g White

Slim Proteinmix SPEZIAL für 30 Tage hCG-Diät (800 g)

Slim Proteinmix SPEZIAL für 30 Tage hCG-Diät (800 g)

hCG-Brotbackmischung 250 g Dark
  • Strenge Phase

hCG-Brotbackmischung 250 g Dark

30 Tage hCG-Diät Set mit Slim Proteinmix SPEZIAL...

30 Tage hCG-Diät Set mit Slim Proteinmix SPEZIAL Schokolade | Push-IT! Aktivator Spray

✓ Kochen nach der Stoffwechselkur

In der Stoffwechselkur, hast Du gelernt, wie Du aus gesunden Lebensmitteln leckere Mahlzeiten zubereiten kannst.
Wir empfehlen Dir, einmal die Woche nur aus den strengen Lebensmitteln zu kochen.
Fertigprodukte sind für zwischendurch immer ziemlich praktisch. Aber dann natürlich immer in Maßen.

Tipps für die Zeit nach der Kur

Der glykämische Index

"Der Glykämische Index (GI) ist ein Maß zur Bestimmung der Wirkung eines kohlenhydrathaltigen Lebensmittels auf den Blutzuckerspiegel.
Er gibt in Zahlen die blutsteigernde Wirkung der kohlenhydrathaltigen Lebensmittel an:
Als schlecht gilt ein Wert, der größer als 70 ist, mittlere Werte findet man zwischen 50 und 70 und gut ist alles unter 50."
Anne Hild, Die Stoffwechselkur - und jetzt?

Du findest einen niedrigen glykämischen Index besonders im Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch, Nüsse, Hülsenfrüchte und verschiedenen Milchprodukten.
Diese Art von Ernährung ist noch etwas schwammig und es liegen nicht genug wissenschaftliche Studien vor.
Jedoch ist es kein Geheimnis, dass Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index, das Insulin ansteigen lassen.
Akribisch auf Lebensmittel zu verzichten, die einen hohen glykämischen Index aufweisen, ist auf Dauer auch nicht der richtige Weg.
Jedoch schadet es nicht, zwischendurch auf eine GI Tabelle zu gucken.

Vegane Ernährung

Zwischendurch mal einen veganen Tag einzulegen, schadet niemanden und erst recht nicht der Umwelt.
Besonders Obst, Gemüse, Nüsse, Getreide, Soja und Hülsenfrüchte weisen eine hohe Nährwertdichte auf.
Auch auf die Gesundheit hat der vegane Lebensstil viel positiven Einfluss.

Low Carb Ernährung

Eine Low Carb Ernährung ist die perfekte Ergänzung nach der Stoffwechselkur. Denn sind wir doch mal ehrlich:
Würden Pizza, Brot und Kuchen nicht so lecker schmecken, müssten wir die Stoffwechselkur doch gar nicht erst machen!
Aber dafür haben wir ja, wie ihr wisst, schon lange vorgesorgt.
Weniger Kohlenhydrate zu essen, ist immer sinnvoll. Denn so ersparen wir uns das ständige auf und ab Spiel vom Insulin.
Eine Low Carb Ernährung ist auf Dauer jedoch auch nicht das gesündeste.
Denn in einer Low Carb Ernährung isst du sehr fetthaltig, was auf Dauer nicht das Beste für deinen Körper ist.
In unseren Augen reicht es vollkommen aus, zwischendurch normale Produkte mit kalorienreduzierten Alternativen zu ersetzen.

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.